18778 : raté
Von 3 €

Atelier Boël




Notice: Undefined variable: i in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 363

Kapazität

  • 15 personnen

Labels


    Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

Équipements

  • Zugang für Behinderte

Tarifs

  • Führung - Einzelperson Erwachsener : 3 €
  • Kind

Es wird in einer Werkstatt im Herzen des Waldes Othe Cecile Boel eingebettet üben die verschiedenen Facetten der sein Handwerk Glas. Von Kunst und Handwerk zu ENSAAMA, durch praktische Erfahrungen, die sie in verschiedenen Techniken trainieren erlaubt ergänzt absolvierte, entschied Cecile Boel zu bewegen, um ihr Know-how voll zum Ausdruck bringen. Daher dank alten Techniken, die Wiederherstellung Glasmalerei für historische Denkmäler und macht auch individuelle Stücke zu bestellen, Kopien oder Kreationen für Wohnkultur. Mit modernsten Techniken wie Thermoformen, Gravieren Sandstrahlen oder Säure, erzeugt es sehr unterschiedliche Kreationen: Lampen, Leuchten, Spalten, Tabellen, dekorative Spiegel, psychéseuro für die Dekoration zu Hause, aber auch als Schmuck getragen werden. Ein Workshop, wo die Technik ist sehr viel aus dem gleichen Material für Besuch: GLAS