18778 : raté
von 7 Mai bis 7 August

Exposition „La vie simple“ de Yamamoto Masao


Notice: Undefined index: essaimb in /home/pota6871/public_html/wp-content/plugins/mediabo-fiches-ts-verif/mediabo-fiches-ts-verif.php on line 304

Informations Covid-19 : Geöffnet / Wiederaufnahme der Aktivität


Öffnungszeiten

  • Von 7 Mai bis 7 August

Tarifs

  • Kostenlos

Vom 7. Mai bis 7. August: PALIS – Ausstellung „Einfaches Leben“ von Yamamoto Masao in der Domaine du Tournefou. Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertage von 15:00 bis 19:00 Uhr Alles öffentlich. Freier Eintritt. Yamamoto Masao wurde 1957 in Gamagori, Japan, geboren. Nach dem Studium der Bildenden Künste wandte er sich der Fotografie zu. Anfang der 1990er Jahre begann er, seine Arbeiten in Japan auszustellen, aber erst in den Vereinigten Staaten, wo er ab 1994 ausstellte, stieß er auf internationalen Erfolg, der sich weiter ausdehnte. 2006 präsentiert die Galerie Camera Obscura zum ersten Mal eine Personalausstellung von Yamamoto in Europa. Seit 1998 hat er ein Dutzend Bücher veröffentlicht, einzigartige Kreationen, die seine Arbeit unterstreichen und so viele Manifeste seiner Arbeit darstellen. Begleitet wird die Ausstellungseröffnung von einem Rezital der brasilianischen Pianistin Juliana Steinbach, die sich bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet hat. Sein vielfältiges Repertoire ermöglicht es ihm, sowohl in der Kammermusik als auch im Rezital auf der ganzen Welt aufzutreten. Sie wird Werke rund um die französische Musik aufführen, insbesondere Claude Debussy. Kontakt: +33 (0)3 25 40 58 37 – secretariat.tournefou@gmail.com




Notice: Undefined index: essaimb in /home/pota6871/public_html/wp-content/plugins/mediabo-fiches-ts-verif/mediabo-fiches-ts-verif.php on line 304