Patrick Léon



Services

  • Haustiere erlaubt

Preise

  • Kostenlos

Schon früh entwickelte er ein Interesse an der Malerei und der Kunst im Allgemeinen und begann, in seiner Ecke Porträts und Landschaften zu malen – die Anfänge einer Leidenschaft, die ihn nie wieder loslassen sollte.
Da seine Familie es nicht zuließ, verzichtete er darauf, die Kunsthochschule zu besuchen. Dennoch malte er weiter, wobei er seinen Stil sehr schnell in Richtung Abstraktion und Farbe lenkte. Dieser Stil brachte ihn mit anderen Künstlern wie Philippe Tykoczinski und Guy Péqueux zusammen, die ihm professionelle Ratschläge erteilten.
Sein Einfluss brachte Patricks Arbeit auf ein neues Niveau, aber er verfeinerte seine Kunst durch Selbststudium, indem er sich ständig erneuerte, sich sowohl in Bezug auf die Art des Untergrunds als auch auf die Technik weiterentwickelte und sein Universum immer reicher und vielfältiger, vibrierend und traumhaft entwickelte.

Kostenlose Besichtigungen sind täglich nach Vereinbarung möglich.