18778 : raté
Von 1 €

Circuit découverte d’Ervy-le-Châtel, Petite Cité de Caractère


Notice: Undefined index: essaimb in /home/pota6871/public_html/wp-content/plugins/mediabo-fiches-ts-verif/mediabo-fiches-ts-verif.php on line 322



Notice: Undefined variable: i in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 363

Labels

  • Petites Cités de Caractère

Services

  • Audioguides

PDF-Dokumente

  • parcours_decouverte_pcc_ervy-le-chatel.pdf
  • Circuit decouverte Ervy le Chatel.pdf

Tarifs

  • Anderes : 1 €

An der Grenze zwischen Champagne und Burgund bietet Ervy le Châtel die Entdeckung der Schätze seines baulichen Erbes durch seine mittelalterlichen Straßen. Das originellste, sein runder Fachwerksaal aus den Jahren 1836-1837 und seine prächtige Kastaniendecke, ein sehr schönes Werk eines Dienstgefährten. Die Kirche Saint-Pierre-ès-Liens (15. Jahrhundert) ist ein wahres Museum der Trojanischen Schule des 16. Jahrhunderts, bemerkenswert für ihre Statuen. Die Stadt behält auch das einzige noch existierende mittelalterliche Tor in Aube, die Porte Saint Nicolas (13. Jahrhundert). Das Maison du Vitrail d’Armance, neu in dieser Stadt, heißt die Öffentlichkeit willkommen, um die Geschichte der Glasmalerei, der Fenster von Ervy-le-Châtel und des Pays d’Armance zu entdecken, sowie Kinder für unterhaltsame und pädagogische Workshops. Das Maison du Vitrail d’Armance lädt Sie ein, die emblematischen Orte von Ervy-le-Châtel dank eines Besuchs auf einem digitalen Tablet zu entdecken. 3 vorhandene Versionen: Erwachsene, Kinder und in Englisch. Die Tablets können während der Öffnungszeiten des Maison du Vitrail d’Armance ausgeliehen werden. Tablet-Mietpreis: 1 €




Notice: Undefined index: essaimb in /home/pota6871/public_html/wp-content/plugins/mediabo-fiches-ts-verif/mediabo-fiches-ts-verif.php on line 322