18778 : raté

Eglise de la Nativité de la Vierge à Berulle


Informations Covid-19 : Geöffnet / Wiederaufnahme der Aktivität



Notice: Undefined variable: i in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 363

Kapazität

  • 20 personnen

Labels


    Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

  • Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

Tarifs

  • Kostenlos

Geburtskirche der Jungfrau. Diese Kirche stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist dank ihrer kühnen Architektur eine der schönsten in der gesamten Region. Der Kirche geht ein Glockenturm voraus, der von einem Eckturm flankiert wird, der von einem eleganten kleinen Turm überragt wird. Die prächtigen Glasdächer aus dem 16. Jahrhundert in tiefem Blau und Rot, die aus 40 Tafeln bestehen, gelten als historische Denkmäler. Schlüssel zum Rathaus von Bérulle, Tel.: +33 (0) 3 25 46 77 56 (Montag und Donnerstag). Oder Herr Gilles Plouviez 06 20 35 13 97.