18778 : raté

Eglise Notre-Dame de la Nativité à Nogent-en-Othe


Informations Covid-19 : Geöffnet / Wiederaufnahme der Aktivität


Kapazität

  • 80 personnen

Équipements

  • Zugang für Behinderte

Dieses kleine und bescheidene Kirche in der Mitte des sechzehnten Jahrhunderts gebaut, bietet viele Attraktionen. Mit Blick auf das Dorf, können die Besucher seiner Ankunft einen Panoramablick auf die typischen Täler von Othe bewundern. Im Inneren entdeckte er vor kurzem entdeckte eine Reihe von exeptionnel Wandmalereien und comtemporaires Bau des Gebäudes, die die Einstufung der Website und ein Programm zur Restaurierung im Jahr 2012. Diese Gemälde heiligen Szenen und Darstellungen abgeschlossen gerechtfertigt bestehen aus St (n) und vollständig bedecken drei der vier Wände der Kirche. Oben schauen Sie die Decke des Kirchenschiffs Pappel Bootsrumpf neu gemacht Stil identisch mit dem Original im Jahr 2005 .Weitere bemerkenswerte Element zu genießen, über dem Altar, eine Jungfrau und das Kind in polychromen Stein sehr fein Sechzehntel geschnitzt. Zum Besuch der Kirche Kontakt Antoine Gueben +33 (0) 3 25 70 13 24 oder +33 (0) 6 01 74 19 26.