Eglise Saint Pierre-ès-Liens à Ervy-le-Châtel



Labels


    Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

  • Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

  • Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666
  • Petites Cités de Caractère

  • Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

    Notice: Trying to get property 'label' of non-object in /home/pota6871/public_html/wp-content/themes/office-tourisme/content-fiche.php on line 666

PDF-Dokumente

  • depliant_visite_eglise_ervy_le_chatel.web_.pdf

Preise

  • Gruppe

1433 im Hundertjährigen Krieg teilweise zerstört, wurde sie im 16. Jahrhundert wieder aufgebaut. Die Kirche Saint-Pierre-ès-Liens ist im Stil der Gotik, der Vorrenaissance und der Renaissance gehalten. Die Statuen dieses Gebäudes machen es zu einem wahren Museum der Champenoise-Schule aus dem 16. Jahrhundert. Die Kirche hat 10 Fenster, darunter 3 große Buntglasfenster, die im Inventar historischer Denkmäler aufgeführt sind. Dies sind die Triumphe von Petrarca, das Martyrium der Heiligen Christine von Bolsene und die Sybillen. Sie sind alle 3 aus dem 16. Jahrhundert. Orgeln mit großen Rechnungen wurden vom Orgelbauer Mangin installiert und stammen aus dem Jahr 1755. Sie erhielt einen Stern im Michelin Green Guide. Täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Für Gruppenbesuche kontaktieren Sie das Fremdenverkehrsamt von Chaource unter +33 (0)3 25 40 97 22 oder per E-Mail unter groupsothearmance@gmail.com.